• ❉ Karnevals-Special ❉ Schnell sein lohnt sich!
  • 15€-Rabattcode: PLUS-KARNEVAL15
  • Nur 24 Stunden!
  • Zur Aktion
schließen
Kategorie
Suche verfeinern
Preis
  • € bis

Marke
Kundenbewertung

Ausgewählt: 0 - 5 Sterne

Dachform
Material
Grundfläche

"Gerätehäuser" - 153 Artikel

Anzahl der Produkte pro Seite
Sortierung
Ansicht
Seitenweiterschaltung
  Seite   vor
Anzahl der Produkte pro Seite
Sortierung
Ansicht
Seitenweiterschaltung
  Seite   vor

Gerätehaus für viel Stauraum im Garten

Gartenhaus, Laube, Geräteschuppen oder Holzhütte. Wie man es nun nennen mag, wer einen Garten hat, wird sich über kurz oder lang auch ein Gerätehaus für Rasenmäher, Werkzeug & Co. anschaffen. Egal ob aus Holz oder Metall, Fertighaus oder Marke Eigenbau – Ein Gerätehaus hat nicht nur einen praktischen Hintergrund sondern macht sich auch noch richtig hübsch im Garten!

Doch nicht nur die Gartengeräte aus dem Garten können hier eingelagert werden. Je nach Größe haben dort im Winter auch die Gartenmöbel Platz. Dabei gibt es auch Variationen die zu gemütlichen Stunden einladen und einen Ort für Gäste im Garten schaffen.

Egal wofür ihr letztlich euer Gerätehaus nutzen wollt, vor der Anschaffung gilt es einiges zu beachten. Von der Größe über den Standort bis hin zum Material. Macht euch vorab Gedanken, was genau ihr wollt und braucht.

Brauche ich eine Genehmigung für mein Gerätehaus?

Gerätehaus Das kommt drauf an. Grundsätzlich ist es ratsam sich vor der Anschaffung beim Baumarkt nach den Verordnungen und Regelungen zu erkundigen. Gartenhäuser dürfen sich nur

innerhalb festgelegter Baugrenzen im Garten befinden. Je nach Bundesland oder Gemeinde gibt es unterschiedliche Auflagen darüber, welche Anforderungen solch ein Gartenhaus erfüllen muss. Dafür könnt ihr euch auch die Bebauungspläne zur Hilfe nehmen. Dort sind die meisten Anforderungen bereits hinterlegt.

Genehmigungsfrei sind aber in der Regel Gartenhäuser die über keinen Aufenthaltsraum oder Toiletten verfügen.

Tipp: Sprecht außerdem vorher mit euren Nachbarn um eventuellen Unstimmigkeiten vorzubeugen. Immerhin müssen gewisse Abstände zum Nachbargrundstück eingehalten werden.

Freistehend oder mit Fundament?

Fakt ist: Ein Fundament macht euer Gartenhaus stabiler und langlebiger.

Solltet ihr einen sehr lockeren Boden im Garten haben oder euch für einen größeren Geräteschuppen entscheiden, habt ihr mehrere Möglichkeiten. Oft reicht es aus, sogenannte Punkt- oder Steinfundamente aus armiertem Beton als Untergrund zu wählen. Hier kommt es auf das Gewicht an. Die kostspieligere aber auch sicherste Variante ist eine Betonplatte welche mit einer Eisenmatte verbunden ist.

Wenn ihr euch für ein sehr kleines und leichtes Gerätehaus entscheidet und euer Boden relativ fest ist, benötigt ihr nicht zwingend ein Betonfundament. Es reicht dann in der Regel aus, einen Kiesunterbau mit aufgelegten Stein- oder Kunststoffplatten auszulegen.

Übrigens: Besitzt euer Gartenhaus ein Betonfundament, ist meist auch eine Erlaubnis von Nöten.

Welches Material? Holz, Metall oder Kunststoff?

Gartenhäuser aus Holz sollten aus einem soliden und dauerhaft haltbaren Material bestehen. Hierzu eignet sich besonders gut Tanne, Fichte oder Eiche. Das Holz ist für gewöhnliche Kesselimprägniert um vor äußeren Witterungen gewappnet zu sein. Um den Schutz zu erhöhen, kann man seinen Geräteschuppen zusätzlich noch mit Holzschutz oder einer Lasur behandeln. Holz ist eine schöne Wahl wenn ihr auf einen natürlichen Look Wert legt der sich gut in die Landschaft eures Gartens eingliedert.

Ein Gerätehaus aus Metall bietet praktische Vorteile. So sind Metallgerätehäuser in der Regel pflegeleichter. Zudem sind sie auch haltbarer, insofern sie aus rostfreiem Metall hergestellt worden sind. Sollte euer Metallgerätehaus unbehandelt sein, könnt ihr für zusätzlichen Schutz sorgen indem ihr es mit Rostschutz lackiert.

Wer auf streichen, nachbehandeln und pflegen verzichten möchte, sollte sich ein Gerätehaus aus Kunststoff anschaffen. Dieses muss lediglich mit Wasser abgewaschen werden. Es rostet und vermodert nicht, muss nicht gewartet werden und ist obendrein auch noch recyclebar. Im Fokus steht hier entsprechend die Funktionalität.

Entdecken Sie weitere Produkte und Marken aus dem Sortiment:

Gartenmöbel | Reifen | Kenwood | Geschirrspüler | AL-KO | Koffer | KS Cycling | Melissa

* Statt- und durchgestrichene Preise beziehen sich auf den vorherigen Verkaufspreis UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers Alle Preise in Euro (€) inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten
 
 
Newsletter bestellen

Lassen Sie sich per Newsletter über Neuheiten, Aktionen und Reiseangebote von Plus informieren. Jetzt anmelden.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Abmeldung jederzeit möglich.
Newsletter  

** Ab einem Bestellwert von 40 €. Gültig auf alles außer Multimedia, Reisen und Partnerangebote. Nur ein Gutschein pro Bestellung. Restbeträge werden nicht ausgezahlt. Der Gutschein ist nicht auf Versandkosten anrechenbar

GUTSCHEIN5€**
zurück